Die „Messenger Marketing Automation“ – Was versteht man unter diesem Begriff und wie kannst Du ihn für Dein Business nutzen?

Heutzutage ist es für neu gegründete Unternehmen und Startups deutlich leichter, auf sich aufmerksam zu machen. Du findest eine Vielzahl an Marketing Strategien und Möglichkeiten, Kunden zu erreichen, zu werben und zu halten. Welches Marketing, wie viel Aufwand, Geld und Mitarbeiter Du dafür investieren möchtest, bleibt dabei vollkommen Dir überlassen. Denn eins ist sicher: Manche Marketing-Strategien sind deutlich effektiver, aber auch aufwendiger, als andere.

Es ist eigentlich immer hilfreich, wenn Du Dir vorher ein Bild von dem perfekten Marketing für Dein Business machst. Was genau möchtest Du erreichen, was sind Deine Ziele? Bei Deinen Recherchen wirst Du mit Sicherheit dem Begriff „Messenger Marketing Automation“ über den Weg laufen. Hört sich kompliziert an, ist aber gar nicht. Worum es sich hierbei handelt und wie Du es nutzen kannst, erfährst Du in diesem Artikel.

Was ist Messenger Marketing Automation?

Bestimmt weißt Du bereits worum es sich beim Messenger Marketing handelt. Dies ist eine sehr beliebte Marketing Strategie, bei der Du Kunden mit Hilfe von Messenger-Programmen erreichst und so den Kontakt hältst. Ob für Produkt-Werbung, Kundenbewertungen oder den Kundenfragen an Deine Unternehmen.

Damit das alles einwandfrei funktioniert und Du alles ordentlich planen und durchführen kannst, gibt es Messenger Marketing Automation.  Hierbei handelt es sich um sogenannte Software-Plattformen. Diese setzen sich zusammen aus Bereichen wie Kommunikation, Datenbank, Workflows oder dem Web-Controlling. Ganz wichtig ist hier ebenfalls die CRM-Synchronisation.

Was Du damit anfangen kannst? Egal welche Werbung und Kampagne Du für Dein Marketing nutzen möchtest: Mit diesem Programm kannst alle Marketing-Ideen effizient planen und umsetzen. Außerdem kannst Du damit überprüfen und messen, inwieweit die einzelnen Maßnahmen Deines Marketings erfolgreich sind. Dadurch kannst du verschiedenen Ideen und Vorstellungen ausprobieren, testen und zur Not wieder „zurückrufen“.

Zusätzlich unterstützt Dich Messenger Marketing Automation dabei, Kunden über Dich zu informieren und Respekt für Dein Business zu bekommen.

Wie funktioniert Messenger Marketing Automation

Dieses System funktioniert wie eine Art Trichter. Kunden definieren, nach was sie genau suchen und was sie interessiert. Dabei kann es sich um Themen handeln, oder auch um bestimmte Produktarten. Nun kannst Du eine Automatisierung starten, um Kunden mit dem höchsten Geschäftsnutzen zu finden. Durch das System findest Du heraus, bei welchen Kunden besonders großes Interesse besteht. Und wenn alles klappt, kannst Du den Lead automatisch an Deinen Vertrieb weiterleiten.

Vorteile von Messenger Marketing Automation

  • Abläufe auf Deine Marketing-Strategien anpassen
  • Ein detailliertes Bild von potentiellen Kunden bekommen
  • Alle Aufgaben und Abläufe individualisieren
  • Marketingkampagnen können breit angelegt werden
  • Leads priorisieren
  • Zukünftige Marketing-Strategien besser vorhersehen

Welche Messenger Marketing Automation-Systeme gibt es?

Du hast verschiedene Möglichkeiten an Systemen, für die Du Dich entscheiden kannst. Hier ein paar der beliebtesten:

  • aprima 200 Kunden
  • HubSpot 4.000 Kunden
  • Silverpop 1.400 Kunden
  • ELOQUA 60.000 Nutzer
  • uvm.

Fazit

Messenger Marketing Automation ist ideal, um Deine Marketing-Strategien zu verbessern und anpassen zu können. Du kannst Kunden besser erreichen, unterstützen und somit Leads effektiver generieren. Dafür hast Du verschiedene Möglichkeiten an Automation-Systemen, die Du wählen kannst.



Author Details
Manfred Lakner ist Entwickler und Gründer von ChatBo.de – Einer Plattform die kleinen und mittelständischen Unternehmen dabei hilft ihre Reichweite zu erhöhen, neue Kunden zu gewinnen, Unternehmensprozesse zu optimieren und die Kundenkommunikation zu revolutionieren.